Montag, 25. November 2013

neu: MeLaLie - Shop und Blog















Hallo meine Lieben,

es gibt mal wieder etwas Neues.

Ich bin nun auch bei dawanda vertreten. Zu finden bin ich unter dem Shopnamen MeLaLie.

Auch bin ich gerade dabei extra für diese Sachen einen eigenen Blog einzurichten. Dort kann man dann die neusten Sachen sehen, die ich hergestellt habe und man in meinem Shop finden kann.

LG
Melanie

Freitag, 17. Mai 2013

Dinosaurier-Krabbeldecke

Das neuste Patchwork-(Groß)-Projekt ist fertig. Eine Krabbeldecke für einen Jungen. 


Maße: 115 cm x 115  cm

Vernäht:
Insgesamt ca 5 m Stoff
Vliesdecke zur Füllung
Mikrofaserwolldecke als Unter- bzw. Hintergrund
und viele Meter Garn

Nähdauer:
19,6 Stunden auf 3 Wochen verteilt.... 




Dienstag, 9. Oktober 2012

kleiner Dank für die Unterstützung

Vieles im Leben fällt einem leichter, wenn man Unterstützung und nette Leute hat, die man um Rat fragen kann. Dies ist auch beim Abnehmen der Fall. :-) Nach einem Zwischenstand von 44 Päckchen guter Butter weniger (ihr dürft nun selbst rechnen *g*) war es mal an der Zeit "Danke" zu sagen.

Dies habe ich mit einem meiner kalorienfreien Schlüsselanhänger in Tortenform und dieser Karte getan:


Ich liebe meine Stempel mit Bella. Doch für das vorher-Bild musste ich die Süße doch ein klein wenig aufpäppeln.



Dies ist die Original-Bella, die mir zwar noch immer nicht sehr ähnlich sieht, aber ich befinde mich auf dem Weg in diese Richtung.


Freitag, 20. Juli 2012

Bruschetta(-Pizza) für Eilige

Im Sommer esse ich wahnsinnig gerne Bruschetta da es mit wenigen Zutaten zu machen und perfekt für warmes Wetter ist.

Auch wenn der Sommer zur Zeit nicht perfekt ist, hatte ich heute doch zum zweiten Mal hintereinander Lust auf das leckere "Tomaten-Salat-Brot". Gestern habe ich es mit Brotscheiben gemacht, die ich vorher leicht mit Pam-Spray eingesprüht und dann in der Pfanne knusprig angebacken habe.

Heute hatte ich Lust auf Pizza, aber ne richtige Pizza war mir dann doch zu viel. Also habe ich Pizza für Eilige gemacht.





Der Teig war noch warm, den Beleg habe ich heute kalt gelassen. Sehr lecker war es. Ihr möchtet ein Rezept?

Für den Belag:
- Tomaten kleingestückelt (ich habe sie selbst geschnitten)
- Frühlingszwiebeln (ganz) in feine Ringe geschnitten
- ein wenig Knoblauch
- 1-2 EL geriebenen Parmesan
- Salz, Pfeffer, Tabasco

Für den Teig: (jetzt kommt Trick17):
4 Knack&Back Sonntagsbrötchen

Die Brötchenteige flach ausrollen und backen - fertig :-)

Ich habe die Mini-Pizzen auf dem Pizzastein im Backofen gebacken, das ging ruck-zuck (wenn man das anwärmen des Steins nicht mitberechnet)

Die Brötchen könnt ihr auch für normale Mini-Pizzen oder als Pizzabrot nutzen. Versucht es mal aus. 

LG
Melanie

Donnerstag, 31. Mai 2012

Pfingst-Shooting

Hallo,
für gewöhnlich zeige ich hier fast nur selbst gebastelte Sachen oder mal ein paar Fotos, die ich gemacht habe.

Doch heute möchte ich euch mal was anderes zeigen, auf das ich ziemlich stolz bin. Mein Freund hat am Pfingstwochenende Fotos von mir gemacht. Ich muss sagen, sie gefallen mir wirklich sehr sehr gut und ich bin schon ein wenig stolz drauf.

Für einen Objektiv-Test bekam er die Aufgabe gestellt, ein Portrait-Foto zu machen. Als er mich fragte, ob ich ihm "Model stehen" wolle, habe ich mich zwar gefreut, dachte aber heimlich für mich "ob das was wird?".

Ich packte also einiges an Kleidung ein und hatte an dem Tag des "Shootings" richtig gute Laune. Das Posen hat mir sogar richtig Spaß gemacht - trotz, oder auch vielleicht auch wegen?, ein paar Leuten, die stehen blieben um zu gucken.... :-)

Seit heute Morgen kenne ich nun das Ergebnis und habe die Bilder bekommen.Ich zeige euch mal ein paar davon. Möchtet ihr mehr von den Bildern sehen, schaut doch einmal bei meinem Freund vorbei. Das könnt ihr  hier tun um die kompletten Portraits zu sehen. Oder ihr schaut hier auf seinem Portfolio bei 500px vorbei.

Hier sind nun also meine drei Favoriten






Freitag, 25. Mai 2012

Freitagsfüller


1. Endlich ist diese lange Arbeitswoche vorüber. TGIF! Ich bin froh, wenn ich ab nächste Woche wieder meine normalen Arbeitszeiten (bis 17 Uhr) habe...
2. Die Mittagspause verbrachte ich IM Rhein, mit schönem kalten Wasser an meinen Füßen. :-)
3.  Wo kämen wir hin, wenn wir alle sagten "wo kämen wir hin" und keiner ginge um einmal zu sehen, wo hin man käme, wenn man denn ginge... (ich liebe es)
4.  Die Speicherstadt - die Miniaturenwelt - in Hamburg  wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.
5.  Egal ob  Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien :-) (Zitat Andreas Möller).
6. Neuen Klamotten kann ich zur Zeit nicht wiederstehen. Das Einkaufen macht endlich wieder Spaß
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Greys Anatomy (Staffel 3) , morgen haben ich wir ein "Fotoshooting" mit mir geplant und Sonntag möchte ich einfach genießen. Grillen, tolles Wetter und ein langst Pfingstwochenende - es kann nur schön werden !

Liebe Grüße

Melanie

Montag, 21. Mai 2012

Silbermond....

... ich komme.

Heute Nachmittag klingelte auf der Arbeit mein Handy mit einer mir unbekannten Anrufer-Nummer. Ich nahm ab und meldete mich zaghaft. Vom anderen Ende hörte ich "Hallo, hier ist xy von SWR3. Möchten Sie noch morgen Abend auf das Silbermond-Konzert in Baden-Baden?" Natürlich wollte ich.

Ein anderer Gewinner musste leider absagen und so hatte ich das Glück nachzurutschen. Ich habe nun also 2 Karten für das morgige Konzert gewonnen. Ich kann mein Glück noch gar nicht fassen...

Eine meiner Freundinnen hatte auch zwei Karten gewonnen und nimmt eine weitere Freundin mit. Nun können wir sogar alle drei zusammen gehen.

Meine zweite Karte wird wohl leider "verfallen" da ich so spontan keine Begleitung gefunden habe. Aber das wird ein klasse Mädel-Tag

Liebe Grüße
Melanie